Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Landkreis Cuxhaven
Vincent-Lübeck-Straße 2
27474 Cuxhaven Adresse über Google Maps anzeigen


Telefon: 
04721 66-0

Fax: 
04721 66-2040

E-Mail: 

Watt in der Gemeinde Nordholz


Interne Mitteilungen






Grünabfallsammlung 2015 09.11.2015

Am Baum selbst sieht buntgefärbtes Herbstlaub sehr dekorativ aus. Dieser Eindruck ändert sich schnell, wenn es zu Boden gefallen ist. Viele Grundstücksbesitzer möchten das Laub gerne außerhalb ihres Gartens entsorgen, was gar nicht sein muss.

Denn unter Sträuchern und Bäumen kann das Laub liegen bleiben, wobei es Bodenlebewesen und den Boden selbst in vielfältiger Weise schützt und eine gute Nährstoffgrundlage garantiert. Nur von freien Rasenflächen muss Laub zwingend entfernt werden, möchte man im Frühjahr noch eine geschlossene Grasnarbe haben.

Für Grünabfallmengen, insbesondere Laub und Gehölzschnitt, die nicht auf dem eigenen Grundstück verwertet werden sollen, führt der Landkreis Cuxhaven in seinem Gebiet (ohne die Stadt Cuxhaven) auch in diesem Herbst wieder eine Straßensammlung durch. Mitarbeiter der Entsorgungsfirmen Karl Meyer und Nehlsen (hier zusammen mit dem Maschinenring Wesermünde-Osterholz) fahren an drei Samstagen in jeweils einem Teilbereich jedes an die öffentliche Abfallentsorgung angeschlossene Grundstück an und sammeln bereitgestellte Grünabfälle ein.

An folgenden Samstagen ist die Sammlung in den einzelnen Gemeinden vorgesehen:

21.11.2015 Samtgemeinde Land Hadeln und Gemeinden Loxstedt und Schiffdorf,

28.11.2015 Samtgemeinde Hemmoor und Stadt Geestland,
05.12.2015 Samtgemeinden Am Dobrock und Börde Lamstedt und Gemeinden Beverstedt, Hagen und Wurster Nordseeküste.

Damit die Entsorgung reibungslos vonstatten gehen kann, ist zu beachten:

Die Sammlung beginnt um 6:00 Uhr und endet erfahrungsgemäß gegen 14:00 Uhr. Sollte ein Grundstück bei der Abfuhr vergessen worden sein, können die Entsorgungsfirmen noch während der Sammlung über folgende Telefonnummern informiert werden:

Firma Nehlsen (Bereich Wesermünde): 0170 5652 856

Firma Meyer (Bereich Hadeln): 0151 1486 8430.

Laub und andere weiche Gartenabfälle werden nur in speziellen braun eingefärbten kompostierbaren Maisstärkesäcken eingesammelt. Andere Säcke und Behältnisse werden nicht abgefahren. Die Laubsäcke fassen etwa 70 l Inhalt und kosten 0,50 € je Stück. Sie können auch offen zur Abholung bereitgestellt werden.
Tipp zum Befüllen der Maisstärkesäcke: Da die Säcke sehr flexibel sind und ohne Inhalt nicht stehen, empfiehlt es sich, entweder den Sack zum Befüllen in ein anderes Behältnis zu hängen oder die Wände mit Hilfe eines großformatigen, gerollten Kartons zu stabilisieren.

Gehölzschnitt muss mit der speziell gefärbten, verrottbaren Schnur gebündelt bereitgelegt werden. Das Bündel darf nicht länger als ca. 1,50 m sein und nicht mehr als 20 kg wiegen. Die Schnüre sind 2 m lang und kosten 0,25 €/Stück.

Grünabfallsäcke und Grünabfallschnüre sind an den nachfolgenden Verkaufsstellen erhältlich:

Samtgemeinde Am Dobrock:
Belum: Edeka-Markt Lührs, Cuxhavener Str. 16
Cadenberge: Marktkauf, Am Markt 4
Kiebitzmarkt, Bergstr. 31
Neuhaus: W. tum Suden-Schmöcker, Schützenstr. 16
Oberndorf: Lembkes Dorfladen, Hauptstr. 63
Wingst: Fa. Mordhorst, Inh. E. Winter, Dobrock 88

Samtgemeinde Börde Lamstedt:
Lamstedt: Drogerie Meldau, Große Str. 31
Edeka-Markt Tiedemann, Am Galgenberg 3

Samtgemeinde Hemmoor:
Hechthausen: Gemeinde, Marktplatz 4
Heeßel: Abfallverwertungsstation, Scheepsweg
Hemmoor: Otto Peschel KG, Bürobedarf, Stader Str. 91
Marktkauf, Stader Str. 114
Stader Saatzucht, Dorfstr. 22
Team Baucenter, Am Baumarkt 2
Osten: Ostener Blumenhaus, Lange Str. 17

Samtgemeinde Land Hadeln:
Ihlienworth: Samtgemeinde Bürgerbüro, Hauptstr. 40
Neuenkirchen: Bäckerei Stüven, Dorfstr. 55
Otterndorf: Samtgemeinde Bürgerbüro, Marktstr. 21
Marktkauf, Marktstr. 47
Kiebitzmarkt, Cuxhavener Str. 25
Wanna: Lebensmittelmarkt Kunkel, Landesstr. 55

Gemeinde Beverstedt
Bokel: Kims Blomenhuus, Hauptstr. 97
Beverstedt: Edeka-Markt Hemeyer, Logestr. 41
Gemeinde, Schulstr. 2
Lunestedt: Supermarkt Lunestedt, Wesermünder Str. 1

Stadt Geestland
Bad Bederkesa: Edeka-Center Küver, Am Handelspark 17
Edeka-Markt Kieckbusch, Bergstr. 3-9
Debstedt: Aral-Tankstelle Blank, Bahnhofallee 2
Harrje & Wehrmann Recyclinghof, Bördestr. 12
Drangstedt: "Mein Laden“, M. Reiners, Hauptstr. 12
Elmlohe: Classic-Tankstelle, Geesteallee 32
Raiffeisen, Auf dem Heck 7
Flögeln: Landgasthof Seebeck, Flögelinger Str. 8
Holßel: Lebensmittelmarkt Brandt, Alte Dorfstr. 19
Langen: Harders - Tabak + Presse, Leher Landstr. 4L
Kathmann-Fischfeinkost: Leher Landstr. 74
Stadt Geestland, Sieverner Str. 10
Neuenwalde: Kaufhaus Eschermann, Dorfmitte 1
Ringstedt: Harry Ohlandt Gemischtwaren, Kreuzstr. 21

Gemeinde Hagen:
Bramstedt: Bäckerei/ Lebensmittel Kladny, Auf der Klust 2
Hagen: Aktiv-Discount, Amtsdamm 78 (bis 21.11.2015)
Papier & Co., Inh. I. Krull, Amtsdamm 38
Neukauf Schomacker, Am Neumarkt 1
Gemeinde Loxstedt:
Loxstedt: Nehlsen GmbH & Co.KG, Rudolf Diesel Str. 2
Seedorf Porzellan Hausrat, Bahnhofstr. 30
Stotel: Buchhandlung Eidam, Am Brink 1

Gemeinde Schiffdorf:
Geestenseth: Raiffeisen, Schienenweg 4
Schiffdorf: Edeka-Markt Berndt, Zum Feldkamp 16
Kiosk Lange, Bohlenstr. 8
Spaden: Fa. Schloßhauer, Leher Str. 20
Wehdel: Seedorf & Kück, Wesermünder Str. 22

Gemeinde Wurster Nordseeküste:
Dorum: Edeka-Markt Holling, Poststr. 3
Midlum: „Klönen und mehr“ Jostes, Midlumer Dorfstr. 6
Nordholz: Sky Verbrauchermarkt, Bahnhofstr. 9
Gemeinde, Feuerweg 9
Wremen: Wremer Geschenkeecke, Wremer Str. 132

Die Grünabfallannahmestellen in Bad Bederkesa, Nordholz, Wremen, Langen, Loxstedt, Otterndorf und Cadenberge haben am 28. November zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet. Nach diesem Zeitpunkt nehmen nur noch die Kompostierungsanlagen in Hemmoor-Heeßel, Beverstedt, Sellstedt und Sandstedt Grünabfälle an (Adressen und Öffnungszeiten stehen im Abfallkalender des Landkreises Cuxhaven).

Fragen zur Grünabfallsammlung beantwortet gerne die Abfallberatung des Landkreises unter der Telefonnummer 04721 66-2606 oder unter der Email-Adresse abfallberatung(at)landkreis-cuxhaven.de

 

 


Autor: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven