Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Landkreis Cuxhaven
Vincent-Lübeck-Straße 2
27474 Cuxhaven Adresse über Google Maps anzeigen


Telefon: 
04721 66-0

Fax: 
04721 66-2040

E-Mail: 

Watt in der Gemeinde Nordholz


Interne Mitteilungen






Dienstjubiläen beim Landkreis Cuxhaven 31.12.2015

Am 1. Januar können drei Landkreismitarbeiter auf 25 Beschäftigungsjahre im öffentlichen Dienst zurückblicken.

Frau Birgit Knapp aus Cuxhaven begann ihren beruflichen Werdegang nach der allgemeinen Hochschulreife im August 1983 mit einer dreijährigen Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Firma Lohmann Anlagenbau in Cuxhaven. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung wurde sie im Ausbildungsbetrieb weiterbeschäftigt und absolvierte von Oktober 1988 bis März 1989 erfolgreich eine Weiterbildung im EDV-Bereich. Anschließend war sie bei der Firma Plaumann Dental in Cuxhaven als kaufmännische Angestellte in den Bereichen Verkauf und Marketing tätig, bevor sie am 1. Januar 1991 als Verwaltungsangestellte in den Dienst des Landkreises Cuxhaven trat.
Hier wurde sie viele Jahre als Sachbearbeiterin in der Zulassungsstelle des Ordnungsamtes eingesetzt, bevor sie im Januar 2009 schließlich in das Veterinäramt in den Bereich Tierseuchenbekämpfung und Tierschutz wechselte. Ihre Aufgabe besteht überwiegend in der Überprüfung, Aufrechterhaltung und ggf. Wiederherstellung eines Seuchenfreiheitsstatus von Rinder haltenden Betrieben im Landkreis Cuxhaven.

Die Jubilarin Petra Viets aus Cadenberge absolvierte nach dem erfolgreichen Besuch der allgemeinbildenden Schulen von April 1972 bis März 1975 eine dreijährige Ausbildung als Friseurin in einem Salon in Ihlienworth. Im Anschluss daran arbeitete sie noch bis 1978 weiter als Friseurin in einem Salon in Otterndorf und später in Hechthausen. Danach widmete sich Frau Viets von 1978 bis 1985 zunächst der Erziehung ihrer beiden Kinder, bevor sie am 27. November 1985 als Raumpflegerin am Schulzentrum Cadenberge beim Landkreis Cuxhaven eingestellt wurde. Im Jahre 2002 wechselte sie an das Internat Cadenberge, wo sie zunächst weiterhin für die Gebäudereinigung zuständig war. Seit Januar 2012 ist Frau Viets in der Internatsküche tätig und hier hauptsächlich für die Frühstücks- und Mittagsverpflegung der Internatsschüler zuständig.

Ebenfalls auf 25 Beschäftigungsjahre im öffentlichen Dienst kann Dietmar Esselborn aus Hemmoor zurück blicken.
Herr Esselborn absolvierte nach dem erfolgreichen Schulabschluss in den Jahren 1980 bis 1984 eine Tischlerlehre in Bederkesa und Cuxhaven und beendete diese erfolgreich mit dem Gesellenbrief. Im Anschluss daran war er noch einige Monate im Ausbildungsbetrieb als Tischlergeselle beschäftigt und trat im Januar 1985 eine 15-monatige Bundeswehrzeit in Rotenburg/Wümme an. Es folgten Tätigkeiten als Tischer und Hausmeister bei verschiedenen Firmen, bevor er im April 1992 als Hausmeister für die jetzige Förderschule Hemmoor beim Landkreis Cuxhaven eingestellt wurde. Hier ist er hauptsächlich mit der Überwachung des Schulgrundstückes betraut sowie verantwortlich für die Instandhaltung des Gebäudes und als Sicherheitsbeauftragter für die Überprüfung und Einhaltung sämtlicher Sicherheitsvorkehrungen an Gebäude und Grundstück. Auch gehört zu den vielseitigen Aufgaben von Herrn Esselborn die Überwachung von haustechnischen Anlagen sowie die Verwaltung von Mobiliar.

Der Landkreis Cuxhaven dankt den Jubilaren für ihren bisherigen Einsatz und wünscht sich die gute Zusammenarbeit auch weiterhin.

 


 


Autor: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven