Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Landkreis Cuxhaven
Vincent-Lübeck-Straße 2
27474 Cuxhaven Adresse über Google Maps anzeigen


Telefon: 
04721 66-0

Fax: 
04721 66-2040

E-Mail: 

Watt in der Gemeinde Nordholz


Interne Mitteilungen






Breaking News< Edeltraud Gütschow stellt im Kreishaus aus 04.03.2016

Ausstellungseröffnung am 10. März 2016

Unter dem Titel „Breaking News“ stellt Edeltraud Gütschow ihre Arbeiten zu aktuellen Themen aus.

Kulturreferatsleiter Jürgen Rüther eröffnet die Ausstellung am Donnerstag, 10. März 2016 um 19.00 Uhr im Foyer des Kreishauses, mit der der Landkreis seine Ausstellungsreihe „Kunst im Kreishaus“ fortsetzt.

Edeltraud Gütschow wurde 1953 in Bremerhaven geboren und lebt in Bexhövede.

2007 beendete sie das Studium der gestaltenden Kunst an der Hochschule für Künste an der Universität Bremen.

Die Künstlerin verbindet ihre zwei großen Leidenschaften, das Reisen und die Kunst. Ferne Länder und Kulturen inspirieren sie immer wieder zu neuen künstlerischen Ausdrucksformen:

„Ob es die kulturreiche und bezaubernde Atmosphäre der Toscana, das quirlige Leben in Berlin, der Charme der Stadt der Liebe „Paris“, exotische Menschen und Märkte in Asien und Afrika, Wüstenleben im Sinai, die Höhepunkte Brasiliens, die Côte d’Azur mit ihrem Hinterland und viele andere Regionen dieser Welt sind, so verarbeite ich das Erlebte und Gesehene mit den Augen der Künstlerin. Doch meine ganz große Liebe ist das jährliche Malen in Venedig und auf der griechischen Insel Patmos.

Seit vielen Jahren treibt mich mein Freiheitsdrang und meine Abenteuerlust immer wieder in die Welt hinaus. Lange hält es mich nicht daheim. Rucksack, Farben, Pinsel, Papier und Malhocker sind dann meine Reiseutensilien, Straßen und Plätze, verwunschene einsame Orte oder Strände mein Atelier. Wind und Wetter strotzend, lebe ich als Straßenmalerin und werde eins mit meinem Umfeld.

Viele Reiseimpressionen verarbeite ich gleich vor Ort oder später in meinem „Atelierhaus“ in Bexhövede zu bildgewordenen Gefühlskompositionen in Aquarell, Acryl oder Öl, mal realistisch, mal abstrahiert als Spiegelbild meines Innenlebens“

Der erste Vorsitzende des Cuxhavener Kunstvereins Hans Hochfeld wird den einführenden Vortrag halten.

Die Ausstellung ist bis zum 21. April 2016 während der Öffnungszeiten des Kreishauses zu sehen.

Ein Foto zum Downloaden finden Sie hier:

 

 


Autor: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven