Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Nicole Schneider
Personal
Ausbildungsleitung
Telefon:
04721 66-2227
Fax:
04721 66-270857
E-Mail:
E-Mail:
Raum:
121

Birte Helk
Personal
Erreichbarkeit: Dienstag & Donnerstag
Telefon:
04721 66-2232
Fax:
04721 66-270867
E-Mail:
E-Mail:
Raum:
121

Ausbildung beim Landkreis Cuxhaven

Quelle: © derateru / PIXELIO www.pixelio.de 
 

Straßenwärter/in

 

Voraussetzungen

Bild Azubi StraßenmeistereiFür die Ausbildung zum/zur Straßenwärter/in ist ein Hauptschulabschluss bzw. ein gleichwertiger Schulabschluss erforderlich. Für diesen Beruf sind Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und die Bereitschaft neue Aufgaben zu erlernen besonders wichtig.

Beschreibung der Ausbildung

Die dreijährige Ausbildung setzt sich aus einem praktischen und einem schulischen Teil zusammen. Während der praktischen Ausbildung sind die Auszubildenden in den Kreisstraßenmeistereien Dorum oder Hemmoor eingesetzt und sammeln dort viele neue Erfahrungen. Zusätzlich finden regelmäßig Lehrgänge (z. B. im ABZ Mellendorf) statt, bei denen viele handwerkliche Tätigkeiten vermittelt werden. Der schulische Teil der Ausbildung findet blockweise an den BBS Cadenberge statt.

Vergütung (brutto)

1. Ausbildungsjahr        918,26 € 
2. Ausbildungsjahr        968,20 €
3. Ausbildungsjahr     1.014,02 €

Urlaub

29 Tage pro Ausbildungsjahr

Sonderleistungen

Es werden zusätzlich zu der Vergütung eine Jahressonderzahlung sowie Vermögenswirksame Leistungen gezahlt.

Perspektiven

Der Landkreis Cuxhaven bildet bedarfsorientiert aus. Die Chancen übernommen zu werden sind dadurch sehr hoch.

Auszubildende berichten

Informationsmaterial