Seiteninhalt

Car-Sharing

Multifunktionales E-Mobilitätsangebot in Neuenwalde

Im Jahr 2019 ist in der Stadt Geestland ein multifunktionales E-Mobilitätsangebot ins Leben gerufen worden. Unter dem Namen

„mobine"  - Mobilität in Neuenwalde fährt ein E- Kleinbus zukünftig als Ergänzung des vorhanden öffentlichen Personennahverkehrs durch Neuenwalde.

Der Verkehrsverein Neuenwalde organisiert dieses Carsharing – Modell und kümmert sich um Vermietung, Bereitstellung und Wartung des Fahrzeuges.

Das Fahrzeug kann für Gruppen oder Einzelpersonen und sogar mit einem ehrenamtlichen Fahrer angemietet werden und erfüllt so eine Mobilitätsfunktion für die verschiedensten Personengruppen.

Die offizielle Eröffnung fand am 24.08.2019 statt.

Video zur Eröffnung

Getragen und unterstützt wird das Neuenwalder Mobilitätskonzept durch das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat, das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, das Bundesinstitut für Bau-, Stadt,- und Raumforschung, die Stadt Geestland, das Mamba Project, Interreg Baltic Sea Region und den Landkreis Cuxhaven.