Seiteninhalt

Aktuelles

 

09.04.2020

Erstes Online-Seminar der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft

- Die Zeit nach der Corona Krise im Blick

Die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft Cuxhaven wird in Kooperation mit der VHS im Landkreis Cuxhaven e.V. ihren ersten kostenfreien Online-Kurs für zukünftige Existenzgründerinnen veranstalten.
Die Dozentin, Franziska Krone (Betriebswirtin), war sofort von der Idee angetan, ihren Kurs in ein Online-Format zu übersetzen und diesen neuen Kommunikationsweg zu gehen.

Ab dem 21.04.2020 besteht die Möglichkeit, in täglichen Kurseinheiten von 1,5 Stunden und einem anschließenden Einzeltermin alles zu lernen, was für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit wichtig ist. Als Ziel steht die Ausarbeitung eines eigenen Businessplans.
Es ist wichtig, schon jetzt an die Zeit nach der Corona Krise zu denken – innovative Ideen und neue Geschäftsmodelle sind gefragt!
Aufgrund der aktuellen Lage finden zurzeit keine Präsenzveranstaltungen der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft statt. Beratungsgespräche zur Berufsorientierung und Existenzgründung können selbstverständlich telefonisch oder elektronisch erfolgen.
Kursanmeldung und Beratungstermine unter Tel.: 04721 599-619 oder per E-Mail an
frau-und-wirtschaft(at)afw-cuxhaven.de.

Die begrenzten Plätze für das Online-Seminar Existenzgründung werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Landes Niedersachsen und des Landkreises Cuxhaven.
Sie ist bei der Agentur für Wirtschaftsförderung Cuxhaven angesiedelt.

Autor/in: PresseInformationsDienst des Landkreises Cuxhaven