Seiteninhalt

Pressearchiv

04.03.2020

Kooperative Nutzung von Instagram für die Darstellung der regionalen Kunst des Regionalforums Unterweser

Alle zwei Jahre wird von den Mitgliedern des Regionalforums Unterweser (Stadt Bremerhaven, Stadt Cuxhaven, Landkreis Wesermarsch und Landkreis Cuxhaven) der „Tag des offenen Ateliers“ (TdoA) organisiert. An den Atelierstagen öffnen die teilnehmenden Künstler/innen ihre Ateliers für die Öffentlichkeit. Besucher/innen können in verschieden Ateliers Kunst erleben. Die Künstler/innen stellen ihre Kunstwerke vor und berichten über die Entstehungsprozesse. Der nächste TdoA findet im September 2021 statt.

Die Sichtbarkeit der Atelierstage und die Wahrnehmung der künstlerischen Vielfalt der Unterweserregion soll insbesondere bei jüngeren Menschen zwischen 14 und 29 Jahren durch die Darstellung der regionalen Kunst auf einem Instagram-Account „kunstraum.unterweser“ gesteigert werden. Des Weiteren soll der Instagram-Account „kunst-raum.unterweser“:

  • einen neuen Zugang zur regionalen Kunst schaffen,
  • Informationen aus dem Bereich der regionalen Kunst ver-breiten,
  • Aufmerksamkeit auf ihn lenken,
  • die Bandbreite darstellen,
  • weitere Veranstaltungen aus dem Bereich Kunst in der Region bewerben und
  • durch emotionales Storytelling das Interesse an der regionalen Kunst wecken.

Durch die Auswahl von Hashtags wird ein regionaler und zielgruppenorientierter Bezug hergestellt. Durch die Verwendung von Geotags wird der Beitrag verortet.

Das Icon wurde vom Landkreis Cuxhaven erstellt und mit den Mitgliedern abgestimmt. Der Name „kunst-raum.unterweser“ ist hierbei mit den Farben des Logos des Regionalforums Unterweser versehen worden und symbolisiert sowohl die Zugehörigkeit zum Regionalforum als auch zur Kunst.

Der Account wird durch die Geschäftsstelle des Regionalforums Unterweser erstellt. Die Landkreise Cuxhaven und Wesermarsch sowie die Städte Cuxhaven und Bremerhaven erhalten einen Account-Zugang. Ein Redaktionsplan wird regelmäßig abgestimmt. Es wird erstmalig eine kooperative Nutzung von Instagram für die Darstellung der regionalen Kunst des Regionalforums Unterweser geben.

Der Instagram-Account „kunstraum.unterweser“ wird zeitnah online gehen. Die Mitglieder des Regionalforums Unterweser geben damit Raum für Kunst und die Geschichten dahinter – von Lemwerder bis Cuxhaven und Jade bis Hechthausen. Sie freuen sich auf viele Posts…


Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven