Seiteninhalt

Aktuelles

 

RSS Feed abonnieren

26.08.2019

Start der »Elbe-Weser-Filmklappe« - Kurzfilmwettbewerb für Schülerinnen und Schüler

Bereits zum 12. Mal führt die medienpädagogische Beratung in Niedersachsen mit ihren Partnern die „Niedersachsen Filmklappe“ durch.

Als regionalen Vorentscheid wird es daher auch wieder die „Elbe-Weser-Filmklappe“ geben. Die Medienzentren der Landkreise Cuxhaven, Osterholz, Rotenburg (Wümme) und Verden nehmen Kurzfilme (max. 12min) verschiedener Genres entgegen. In einer Jurysitzung werden die besten Beiträge in den verschiedenen Altersgruppen nach den Kriterien der Wettbewerbsausschreibung ausgewählt und mit Preisen belohnt.

Ziel des Wettbewerbs ist es, die aktive Filmarbeit in der freien und schulischen Kinder- und Jugendarbeit zu fördern. In der Vergangenheit gab es viele Einsendungen aus den unterschiedlichsten Genres wie: kurze Spielfilme, Animations-/Trickfilme mit Lego- oder Playmobilfiguren, verfilmte Gedichte, kritische Behandlung aktueller Themen in Interviewform oder Dokumentationen.

Einsendeschluss ist der 31. Januar 2020. Schulen können so nach den Sommerferien ein Filmprojekt starten und es zum Ende des ersten Halbjahres einreichen. Die Gewinner, die dann automatisch an der „Niedersachsen Filmklappe“ in Hannover teilnehmen, bleiben also bis zum Ende des Wettbewerbs in denselben Lerngruppen.

Die Umsetzung eines Filmprojekts kann technisch sehr variieren. Klassisch können Videokameras mit externen Mikrofonen und Stativen eingesetzt werden. Das Videomaterial wird dann am Computer geschnitten und evtl. nachvertont. Aber auch Tablets und sogar Smartphones bieten heute schon professionelle Tools an, um intuitiv tolle Videosequenzen zu erstellen.

Zu allen Fragen rund um den Wettbewerb gibt das Kollegium des Medienzentrums Cuxhaven gerne Auskunft. Ebenfalls wird dort mit technischem Know-How und der Ausleihe von Geräten geholfen.

Fertige Beiträge können an den
Landkreis Cuxhaven
Medienzentrum Cuxhaven
Stichwort „Elbe-Weser-Filmklappe“
Vincent-Lübeck-Str. 2
27474 Cuxhaven
Tel.: 04721-66 2007

gesendet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter http://filmklappe.com/ und www.cuxland-medien.de.

Autor/in: PresseInformationsDienst des Landkreises Cuxhaven