Seiteninhalt
15.08.2016

Kommunalwahlen 2016: Gemeinden geben ab 34. Kalenderwoche Briefwahlunterlagen auch für die Kreiswahl aus.

Die Gemeinden haben zwischenzeitlich die Wahlbenachrichtigungskarten für die Kommunalwahlen verschickt oder werden dies in Kürze tun.

Wer am Wahltag am 11.09.2016 nicht in seinem Wahllokal seine Stimme abgeben kann oder will, kann mit dieser Karte die Übersendung der Briefwahlunterlagen beantragen oder sich diese in der Gemeindeverwaltung aushändigen lassen. Einige Gemeinden bieten dafür auch ein Online-Formular auf ihrer Webseite an.
Die Gemeinden werden dazu mit den Stimmzetteln für die Kreiswahl beliefert.

Weil es Lieferschwierigkeiten für das farbige, großformatige Papier gegeben hat, auf dem die Stimmzettel gedruckt werden, werden diese aller Voraussicht nach wenige Tage später als geplant zum Ende der Woche die Gemeinden erreichen. Vorher können keine Briefwahlunterlagen für die Kreiswahl ausgegeben werden.

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven