Seiteninhalt
08.09.2016

Kommunalwahlen am 11. September:

Wahllokale schließen um 18:00 Uhr

Kreiswahlleiter Landrat Kai-Uwe Bielefeld appelliert an die rund 167.000 Wahlberechtigten, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Musterstimmzettel für die Kreiswahl können auf der Homepage des Landkreises Cuxhaven (www.landkreis-cuxhaven.de/Kommunalwahlen) als PDF aufgerufen werden.

Das Gesamtergebnis der Stimmen aus den Urnen- und Briefwahlbezirken wird am Wahltag im Kreishaus ermittelt. Die Stimmen werden in der Reihenfolge Samtgemeindebürgermeisterwahl (in der zukünftigen SG Land Hadeln), Kreiswahl, Gemeindewahl und Samtgemeindewahl ausgezählt.

Wahlscheinantrag für Briefwahl nur noch bis zum 09.09.2016, 18:00 Uhr

Ein Wahlschein für die Briefwahl kann bis einschließlich Freitag, den 09.09.2016, 18:00 Uhr, bei der zuständigen Meldebehörde der Gemeinden, Samtgemeinden oder Städte beantragt werden. In Ausnahmefällen, wie z. B. plötzlicher Erkrankung, kann ein Antrag auf Erteilung eines Wahlscheines bis zum Wahltage, 15:00 Uhr, gestellt werden. Wer für eine andere wahlberechtigte Person einen Wahlschein beantragen will, muss durch Vorlage einer schriftlichen Vollmacht die Berechtigung hierzu nachweisen.

Briefwähler sollten beachten, dass die Post keine Sonderleerungen der Briefkästen vornimmt, und deshalb den übliche Zustellungszeitraum einkalkulieren. Eine persönliche Abgabe der Wahlbriefe für die Kreiswahl direkt beim Kreiswahlleiter ist jedoch nicht möglich, da die Briefwahl auch hierfür bei den Gemeinden, Samtgemeinden und Städten ausgezählt wird.

Ab 19:00 Uhr am Wahlabend ist beim Landkreis Cuxhaven eine Wahlergebnisauskunft unter der

Telefon-Nr. 04721/66-0

geschaltet, bei der die aktuellen Teilergebnisse erfragt werden können. Selbstverständlich kann der Stand der vorliegenden Ergebnisse immer aktualisiert auch auf der Homepage des Landkreises Cuxhaven unter www.landkreis-cuxhaven.de/Wahlergebnisauskunft (freigeschaltet ab Sonntag ca. 18:00 Uhr) eingesehen werden. Für Nutzerinnen und Nutzer von Smartphones mit Android- oder Apple-Betriebssystem besteht die weitere Möglichkeit, sich mit einer App über die Wahlergebnisse auf dem Laufenden zu halten. Hierzu wird im Google-Play-Store und App-Store die Wahlergebnis-App der KDO Oldenburg kostenlos angeboten.

Mit dem entsprechenden QR-Code gelangen Sie direkt zum Download:

Android: Google Play

Apple: App Store

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven