Seiteninhalt

RSS-Feed abonnieren

12.05.2020

Aktuelle Informationen des Landkreises Cuxhaven zum Thema "Corona-Virus"

Stand: 12.05.2020, 16:00 Uhr

Aktuelle Zahl der Infektionen:

Anzahl der bestätigten Fälle: 163 Personen
(+3 im Vergleich zum Vortag)
Anzahl der wieder Gesunden: 85 Personen
(+1 im Vergleich zum Vortag)
Anzahl der Todesfälle: 8 Personen
(keine Veränderung zum Vortag)
Anzahl der noch Erkrankten: 70 Personen
(+2 im Vergleich zum Vortag)
   
Anzahl der stationär Behandelten: 17 Personen
(-1 im Vergleich zum Vortag)
Davon intensiv-medizinisch Behandelte: 2 Personen
(keine Veränderung zum Vortag)

Nachrichtlich: 9 Personen der "Mein Schiff 3" sind mit einer Infektion bestätigt.

Auflistung nach Gemeinden

  Summe Gesund Erkrankt Verstorben
Gem. Beverstedt 8 3 4 1
SG Börde Lamstedt 7 6 0 1
Gem. Hagen i. Br. 11 1 10 0
SG Hemmoor 5 5 0 0
SG Land Hadeln 18 17 1 0
Gem. Loxstedt 13 4 (+1) 8 (-1) 1
Gem. Schiffdorf 18 (+2) 7 11 (+2) 0
Stadt Cuxhaven 46 29 14 3
Stadt Geestland 31 (+1) 8 21 (+1) 2
Gem. Wurster Nordseeküste 6 5 1 0
Gesamt 163 (+3)
85 (+1)
70 (+2)
8

Infektionsort

Innerhalb LK Cuxhaven 97 (+1)
Bremen / Bremerhaven 24 (+1)
Restliches Deutschland 11
Österreich 10
Italien 6
Frankreich 4
Spanien 1
Außerhalb Europa 3
Unbekannt 7 (+1)
Gesamt 163 (+3)

Infektionsketten

Cluster Land Hadeln 16
Kontakt zu Covid-19 Fall außerhalb LK Cuxhaven 14
Kontakt zu Covid-19 Fall im LK Cuxhaven 11
Kontakt zu Haushalts- und Familienangehörigen 22 (+1)
Reiserückkehrerinnen und-rückkehrer 26
Unklare Infektionskette 24 (+1)
Stationäre- medizinsche Einrichtung 20 (+1)
Alten- und Pflegeeinrichtung/ ambulante Pflege 30
Gesamt 163 (+3)

Entwicklung der letzten sieben Tage

Datum Fallzahl Neuinfektionen
05.05.2020 119  
06.05.2020 134 +15
07.05.2020 143 +9
08.05.2020 158 +15
09.05.2020 160 +2
10.05.2020 160 +0
11.05.2020 160 +0
12.05.2020 163 +3
    +44
  Einwohnerinnen und Einwohner 198.216
  Quote Neuinfektionen pro 100.000
Einwohnerinnen und Einwohner
22,2

Situation in den Schlachthöfen:

„Das Land Niedersachsen hat vor dem Hintergrund der Corona- Fälle in Schlachthöfen in anderen Bundesländern auch in den niedersächsischen Schlachthöfen verfügt, die Situation mit besonderem Augenmerk zu betrachten“ erklärt Landrat Kai- Uwe Bielefeld und ergänzt: „Diese Entscheidung unterstützen wir sehr“.

Bereits am gestrigen Montag hat der Landkreis dazu mit dem örtlichen Gewerbeaufsichtsamt Cuxhaven Kontakt aufgenommen, um die Situation und das gemeinsame Vorgehen sehr kurzfristig festzulegen. Im Landkreis Cuxhaven befinden sich in Cuxhaven- Altenwalde und in Loxstedt- Düring zwei große fleischverarbeitende Betriebe.

„Es gilt, frühzeitig im Sinne der Verhinderung eines Ausbruches zu agieren. Dazu wurde eine Task- Force gebildet, die gemeinsam mit der Gemeinde Loxstedt und dem Gewerbeaufsichtsamt die nächsten Schritte prüfen wird“ so der Landrat.

Situation auf der "Mein Schiff 3":

Zur aktuellen Lage wird auf die Website www.tuicruises.com/presse verwiesen.

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven