Seiteninhalt
01.07.2019

Radwegbauarbeiten an der Kreisstraße 18 zwischen Bad Bederkesa und Flögeln

Der Landkreis Cuxhaven hat die Bauleistungen für den Neubau eines Radweges an der Kreisstraße 18 von Bad Bederkesa bis Flögeln vergeben. Der neue Radweg beginnt im Handels- und Gewerbepark Bad Bederkesa am vorhandenen Radweg der Landesstraße 119 und führt bis zum Ortseingang von Flögeln. Zur Querung des Fickmühlener Randkanals wird ein Brückenbauwerk erstellt.

Mit dem Beginn der Bauarbeiten ist ab Juni/Juli 2019 zu rechnen. Die Baumaßnahme soll im Frühjahr 2020 abgeschlossen sein. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Witterungsbedingt kann es zu Terminverschiebungen kommen.

Für die, durch erforderliche Arbeiten, entstehenden Behinderungen bittet der Landkreis Cuxhaven vorab um Verständnis.

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven