Seiteninhalt
06.11.2018

Verabschiedung beim Landkreis Cuxhaven

Frau Brunhilde Kranhold aus Otterndorf wurde nach über 39 Dienstjahren beim Landkreis Cuxhaven mit Ablauf des Monats Oktober in den wohlverdienten Ruhestand versetzt.

Sie begann ihren beruflichen Werdegang im Jahr 1971 mit einer Ausbildung zur Arzthelferin, gefolgt vom ebenfalls erfolgreichen 2-jährigen Besuch der Schule für Medizinisch-Technische Radiologie Assistentinnen.

Im Juli 1979 erfolgte die Einstellung beim Landkreis Cuxhaven als Med.-Techn. Radiologie Assistentin im Gesundheitsamt. Aufgrund der Organisationsentwicklung wurde Frau Kranhold ab März 1998 im neu konzipierten Fachgebiet „Infektionsschutz und Umweltmedizin“ des Gesundheitsamtes eingesetzt.

Nach erfolgreicher Fortbildung wurde sie im Januar 1999 zur Strahlenschutzbeauftragten beim Landkreis Cuxhaven bestellt.
Im März 2002 folgte eine Ausbildung zur Gesundheitsaufseherin, als welche sie seit Dezember 2003 im Gesundheitsamt eingesetzt wird. Darüber hinaus übernimmt Frau Kranhold Aufgaben im hafenärztlichen Dienst und war an der Verbesserung der gesundheitsamtsspezifischen Software beteiligt.

Für ihren wohlverdienten Ruhestand begleiten sie die besten Wünsche und der Dank für die langjährige Tätigkeit zum Wohle der Allgemeinheit.

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven