Seiteninhalt

RSS-Feed abonnieren

30.06.2020

Aktuelle Informationen des Landkreises Cuxhaven zum Thema "Corona-Virus"

Stand: Dienstag, 30.06.2020, 14:00 Uhr

Aktuelle Zahl der Infektionen:

Anzahl der bestätigten Fälle: 369* Personen
(keine Veränderung zum Vortag)
Anzahl der wieder Gesunden: 332* Personen
(+6 im Vergleich zum Vortag)
Anzahl der Todesfälle: 20 Personen
(keine Veränderung zum Vortag)
Anzahl der noch Erkrankten: 17 Personen
(-6 im Vergleich zum Vortag)
   
Anzahl der stationär Behandelten: 6 Personen
(-1 im Vergleich zum Vortag)
Davon intensiv-medizinisch Behandelte: 3 Personen
(-1 im Vergleich zum Vortag)

* inklusive 9 Fälle COVID-19 von „Mein Schiff 3“. Diese wurden zeitweise gesondert geführt und sind daher in den nachfolgenden Aufstellungen nicht enthalten.

Auflistung nach Gemeinden

  Summe Gesund Erkrankt Verstorben
Gem. Beverstedt 9 8 0 1
SG Börde Lamstedt 7 6 0 1
Gem. Hagen i. Br. 32 30 0 2
SG Hemmoor 10 10 0 0
SG Land Hadeln 36 36 (+1) 0 (-1) 0
Gem. Loxstedt 18 17 (+2) 0 (-2) 1
Gem. Schiffdorf 51 46 (+2) 4 (-2) 1
Stadt Cuxhaven 103 89 (+1) 9 (-1) 5
Stadt Geestland 87 74 4 9
Gem. Wurster Nordseeküste 7 7 0 0
Gesamt 360
323 (+6)
17 (-6)
20
         
Mein Schiff 3 9 9 0 0
Gesamt (inkl. Mein Schiff 3) 369
332 17
20

Infektionsorte

Innerhalb LK Cuxhaven 278
Bremen / Bremerhaven 27
Restliches Deutschland 13
Österreich 10
Italien 6
Frankreich 4
Spanien 1
Restliches Europa 1
Außerhalb Europa 3
Unbekannt 17 (+1) *)
Gesamt 360 (+1)

*) Zuordnung der Infektion vom 29.06.2020.

Infektionsketten

Cluster Land Hadeln 16
Kontakt zu Covid-19 Fall außerhalb LK Cuxhaven 15
Kontakt zu Covid-19 Fall im LK Cuxhaven 35
Kontakt zu Haushalts- und Familienangehörigen 141
Reiserückkehrer 27
Unklare Infektionskette 49
Stationäre medizinische Einrichtung 21
Alten- und Pflegeeinrichtung / ambulante Pflege 56
Gesamt 360

Entwicklung der letzten sieben Tage

Datum Fallzahl Neuinfektionen
23.06.2020 355  
24.06.2020 357 +2
25.06.2020 358 +1
26.06.2020 359 +1
27.06.2020 359 +0
28.06.2020 360 +1
29.06.2020 360 +0
30.06.2020 360 +0
Gesamt +5
Einwohnerinnen und Einwohner 198.216
Quote Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner 2,52

Entwicklung der Infektionsquote

Datum Infektionsquote
23.06.2020 4,54
24.06.2020 4,04
25.06.2020 2,52
26.06.2020 2,52
27.06.2020 2,52
28.06.2020 3,03
29.06.2020 2,52
30.06.2020 2,52

Bewertung der Lage:

„Der positive Trend bei der Infektionsentwicklung der vergangenen Woche setzt sich auch heute fort“, freut sich Landrat Kai-Uwe Bielefeld und führt weiter aus „Mit dem heutigen Tage haben wir keine Neuinfektion zu verzeichnen. Da weitere sechs Personen genesen sind, liegt die Zahl der aktuell erkrankten Personen im Landkreis Cuxhaven bei 17. Die Infektionsquote ist durch diese Entwicklung weiter konstant und liegt aktuell bei 2,52.“

„Bereits vor einigen Wochen gab es erste Lockerungen im Tourismus. Dadurch stieg bei vielen Einheimischen die Sorge vor einer hohen Zahl an Neuinfektionen. Wir können nunmehr dankbar feststellen, dass diese Befürchtung nicht eingetreten ist. Den Beginn der Sommerferien in weiteren Bundesländern möchte ich zum Anlass nehmen, noch einmal darauf aufmerksam machen, dass der Landkreis Cuxhaven ein touristisch geprägter und gastfreundlicher Landkreis ist, in dem sich alle Bürgerinnen und Bürger und alle Gäste respektvoll und tolerant begegnen. Wenn wir nicht unachtsam werden und die bekannten Regeln weiterhin diszipliniert einhalten, bin ich sehr zuversichtlich, dass das Infektionsgeschehen auch in der aktuellen Ferienzeit ruhig bleibt“, wendet sich Landrat Kai-Uwe Bielefeld an alle Landkreisbewohner und Gäste.

Land kündigt Verlängerung der aktuellen Verordnung an:

„Die zunächst für die nächste Woche angekündigte Novelle der Niedersächsischen Verordnung wurde von der Landesregierung um eine Woche verschoben. Nach einer grundsätzlichen Überarbeitung soll diese dann zum 13.07.2020 in Kraft treten. Bis dahin finden die bisherigen Regelungen weiterhin Anwendung. Wie gewohnt werden wir uns in der Kreisverwaltung mit den Inhalten und deren Umsetzung beschäftigen, uns am Anhörungsverfahren über die kommunalen Spitzenverbände beteiligen und alle notwendigen Maßnahmen treffen“, berichtet Landrat Kai-Uwe Bielefeld abschließend.

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven