Seiteninhalt


Jenseits der blauen Grenze

20.02.2020
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Stadttheater Cuxhaven
Stadt Cuxhaven - Fachbereich Kultur
Rathausplatz 1
27472 Cuxhaven
Karte anzeigen

Telefon: 04721-700-0
E-Mail: info(at)cuxhaven.de
www.cuxhaven.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Stadt Cuxhaven
Stadt Cuxhaven

Rostock, 1989: Hanna und Andreas schwimmen um ihr Leben, um ein Leben in Freiheit. Weg von der DDR, raus in die Ostsee gen Westen. 50 Kilometer Wasser liegen vor ihnen. Sie haben für diesen Tag trainiert. Doch was, wenn die Müdigkeit immer größer, das Trinkwasser knapp und der Hunger unerträglich wird? Während sie schwimmen, erinnern sie sich an ihr Leben in der DDR: an die Schule als Ort der Repression, den Jugendwerkhof, das Dieselmotorenwerk, aber auch an schöne Momente mit Freund Sachsen-Jensi, der immer einen Witz parat hatte. Unvergessen: die heimliche Fahrt zum »Concert for Berlin« 1987, das auf beiden Seiten der Mauer von Tausenden verfolgt wurde.


»Jenseits der blauen Grenze« erzählt auf bewegende aber auch humorvolle Weise die Geschichte einer Jugend in der DDR, einer besonderen Freundschaft und einer dramatischen Flucht.