Seiteninhalt
03.01.2019

Verabschiedung

Mit Ablauf des Monats Dezember 2018 wurde Frau Marlies Veverka aus Cuxhaven, nach 38 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Frau Veverka wurde im Januar 1981 zunächst als Schreibkraft im Rechtsamt und später imStraßenverkehrsamt beim Landkreis Cuxhaven eingestellt, wo sie ab April 1981 die Vorzimmertätigkeit wahrnahm.
Im Oktober 1984 wechselte Frau Veverka in das Vorzimmer des Dezernates IV. Ihr Tätigkeitsfeld umfasste das gesamte Spektrum der Dezernatsbetreuung sowie die Terminkoordinierung.
Ab November 1989 wurde ihr gleichzeitig die Leitung des zentralen Schreibdienstes mit 12 Mitarbeiterinnen übertragen.
Im September 1992 wechselte Frau Veverka als Sachbearbeiterin in den EDV-Bereich. Ihre Schwerpunkte lagen in der Datenverarbeitung im Bereich Anwendungsprogrammierung sowie EDV-Schulungen der Mitarbeiter/innen des Landkreises Cuxhaven.
Im März 2008 erfolgte die Umsetzung zur Agentur für Wirtschaftsförderung. Dort war Frau Veverka maßgeblich am Aufbau der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft beteiligt.
Im Juni 2012 wechselte Frau Veverka zurück in das Amt Personal und Organisation in den EDV-Bereich. Seitdem war sie in der Anwenderbetreuung tätig. Außerdem hat sie die EDV-Schulungen und -Qualifizierungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Office-Bereich durchgeführt.


Für ihren wohlverdienten Ruhestand begleiten sie die besten Wünsche und der Dank für die jahrelang geleistete Arbeit zum Wohle der Allgemeinheit.

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven