Seiteninhalt

Landkreis Cuxhaven eröffnet neue Nebenstelle mit Kfz.-Zulassungsstelle in der ehemaligen Förderschule Zum Feldkamp in Schiffdorf

Nach mehr als einem Jahr Bauzeit ist der Umbau der ehemaligen Förderschule abgeschlossen und die Räume wurden in den letzten zwei Tagen bezogen.

Mit einem Aufwand von ca. 2,7 Mio. € wurden 15 Büroräume, Besprechungsräume, Toilettenanlagen, Untersuchungsräume und ein Sozialraum für die Beschäftigten sowie die Räume für die Schilderwerkstatt hergerichtet. Etwa 1.300 m2 Fläche standen dafür zur Verfügung.

Im Ergebnis präsentiert sich nun für die Zulassungsstelle, das Gesundheitsamt und die Leistungen an Asylbewerber und Sozialhilfe sowie die Grundsicherung ein Verwaltungsgebäude nach neuestem Standard:

  • Das Gebäude ist weitestgehend barrierefrei. Es ist über eine Rampe zu erreichen und ist im Inneren zur Orientierung auch mit taktilen Zeichen ausgestattet.
  • Die neuesten Brandschutzanforderungen werden eingehalten.
  • Drei Info-Monitore bieten nicht nur öffentliche Informationen, sondern sind auch mit dem hochmodernen Aufrufsystem gekoppelt.
  • Der Kassenautomat entspricht neuesten Sicherheits- und Serviceanforderungen.
  • Den Wartenden steht öffentliches W-LAN zur Verfügung.

Außen wurde eine neue Fassade angebracht und mit außenliegendem Sonnenschutz ausgestattet.
Die Nebenstelle ersetzt die bisherige Nebenstelle in der Rheinstraße in Bremerhaven. Seit geraumer Zeit standen bereits Überlegungen im Raum, dieses Gebäude zu ertüchtigen. Viele Ziele, insbesondere die Barrierefreiheit, scheiterten jedoch an der Umsetzung in der vorhandenen Substanz. In diese Zeit fiel der Entschluss über die Schließung der Förderschule. Damit stand ein kreiseigenes Gebäude zur Verfügung, das für diesen Zweck bestens geeignet schien. Zunächst musste die teilweise Nutzung durch die Berufsbildenden Schulen umorganisiert werden. Der Grundriss wurde an die Erfordernisse der neuen Nutzung angepasst. Mit der Durchführung der Maßnahme wurde ein externes Planungsbüro beauftragt. Die Bauarbeiten verliefen weitestgehend planmäßig, lediglich der notwendige Ersatz des Sägezahndaches durch Lichtkuppeln war nicht von Anfang an vorgesehen.

Die Öffnungszeiten sind unverändert für...

...das Gesundheitsamt:

Montag bis Donnerstag 8:00 bis 12:00 Uhr 13:30 bis 15:30 Uhr Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr

...das Amt Soziale Hilfen:

Montag, Mittwoch und Freitag : 9:00 bis 12:00 Uhr

...die Zulassungsstelle:

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 15:30 Uhr Freitag 8:00 bis 11:30 Uhr

Die neue Nebenstelle ist vom ZOB Bremerhaven über die Buslinie 507 von der Haltestelle „Bohlenstraße“ aus in etwa 350 m zu erreichen.

Autor: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven