Seiteninhalt

Die Fahrbücherei geht mit Christian Berg auf Lesereise

Vom 13. bis 16. Mai wird der Cuxhavener Autor und Kinder-Musical-Produzent an 12 ausgewählten Grundschulen im gesamten Landkreis aus seinem neuesten Buch „Rumpelröschen“ lesen. 

Um das Thema „Mut anders zu sein“ geht es in der märchenhaften Erzählung, denn „der kleine Fee Rumpelröschen ist kein Mädchen, sondern ein Junge! Mit viel Mut fliegt der Fee ins größte Abenteuer seines Lebens und versetzt das gesamte Märchenreich in Staunen.“ 

Katrin Toetzke, Leiterin der Fahrbücherei verdeutlicht, dass mit den 12 Veranstaltungen genau die Leserschaft bedient wird, die den größten Anteil bei der Ausleihe in Bücherbus ausmachen. „Über 70 % Prozent unserer Leserschaft sind Kinder.“ 

Christian Berg wird an folgenden Grundschulen lesen: Ihlienworth, Hechthausen, Osten, Neuenwalde, Drangstedt, Spaden, Wehdel, Geestenseth, Bramstedt, Wremen, Langen und Bederkesa. 

Möglich wurde die Lesereise durch diverse Cuxhavener Sponsoren, die Christian Berg hierbei unterstützen.