Seiteninhalt

Ab Mitte November rollt der Bücherbus wieder nach Fahrplan für die Leserschaft

Nach über einem Jahr Pause wird der Bücherbus des Landkreises Cuxhaven ab Montag, dem 15. November, wieder alle 14 Tage an allen 108 Haltepunkten im Kreisgebiet Station machen. Der zwischenzeitlich angebotene Bücher-Kurierdienst zu den Gemeinderathäusern und weiteren Abholstellen findet in der Woche vom 08.11. bis 12.11.2021 letztmalig statt.

Das Team der Fahrbücherei freut sich darauf, die Leserschaft nach dieser langen Pause, in der die Mitarbeitenden zu einem großen Teil das Fall- und Kontaktmanagement unterstützt haben, wieder im Bücherbus begrüßen zu können.

Um alle Nutzerinnen und Nutzer möglichst gut zu schützen, bittet das Team um Rücksichtnahme und Umsicht bei jedem oder jeder Einzelnen. So sollte der Aufenthalt im Bücherbus so kurz wie möglich gestaltet werden, denn die maximale Personenzahl ist sehr begrenzt. Das ausführliche Stöbern in den Regalen ist daher leider nicht möglich.

Aus diesem Grund bittet das Team der Fahrbücherei um möglichst viele Vorbestellungen. Unter www.bücherbus.info oder mit der App B24 kann in dem umfangreichen Angebot der Fahrbücherei gestöbert und vorbestellt werden. Gerne stellt das Team auch Buchpakete mit Empfehlungen zusammen.

Zusätzlich bietet die Fahrbücherei eine große Auswahl an digitale Medien an: Unter www.onleihe-niedersachsen.de oder über die App Onleihe stehen über 160.000 digitale Bücher, Hörbücher, Zeitungen und Zeitschriften bereit.

Fahrpläne und Infos erhalten die Leserinnen und Leser im Internet unter: www.bücherbus.info, per Mail unter buecherbus@landkreis-cuxhaven.de oder unter Tel.-Nr. 04721 66-2149.


Bild: startklar für die Leserinnen und Leser – der Bücherbus verkehrt ab Mitte November wieder nach Fahrplan.

Autor: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven