Seiteninhalt

RSS-Feed abonnieren

10.11.2020

Aktuelle Informationen des Landkreises Cuxhaven zum Thema "Corona-Virus"

Stand der Zahlen: Dienstag, 10.11.2020, 00:00 Uhr *)

Zeitpunkt der Veröffentlichung: 16:00 Uhr

Aktuelle Zahl der Infektionen:

Anzahl der bestätigten Infektionen: 907 Personen
(+10/-1 **) im Vergleich zur letzten Meldung)
Anzahl ohne akute Infektion: 632 Personen
(+21 im Vergleich zur letzten Meldung)
Anzahl der Todesfälle: 25 Personen
(+1 im Vergleich zur letzten Meldung)
Anzahl der akuten Infektionen: 249 Personen
(+11/-21/-2 im Vergleich zur letzten Meldung)
   
Anzahl der stationär Behandelten: 12 Personen
(-4 im Vergleich zur letzten Meldung)
Davon intensiv-medizinisch Behandelte: 3 Personen
(+2 im Vergleich zur letzten Meldung)
   
Quote der Neuinfektionen pro 100.000 Einw.
86,35
   

Auflistung nach Gemeinden

  Summe Keine akute
Infektion mehr
Akute
Infektion
Verstorben
Gem. Beverstedt 41 (+1) 15 25 (+1) 1
SG Börde Lamstedt 11 9 (+1) 1 (-1) 1
Gem. Hagen i. Br. 89 69 18 2
SG Hemmoor 49 40 (+2) 9 (-2) 0
SG Land Hadeln 87 (+1) 73 (+1) 14 (+1/-1) 0
Gem. Loxstedt 64 (+1) 43 (+1) 20 (+1/-1) 1
Gem. Schiffdorf 103 73 (+2) 27 (-2/-1) 3 (+1)
Stadt Cuxhaven 288 (+4) 184 (+11) 96 (+4/-11) 8
Stadt Geestland 133 (+2) 91 (+3) 33 (+2/-3) 9
Gem. Wurster Nordseeküste 29 (+1) 24 5 (+1) 0
Wohnort noch nicht ermittelt 1 0 1  
Schiffe (Mein Schiff 3 / Polonus / Ella F) 12 11 1 0
Gesamt 907 (+10)
632 (+21)
250 (+10/-21/-1)
25 (+1)

*) Die angegebenen Zahlen basieren auf den jeweils um 00:00 Uhr des Tages vorliegenden Meldungen.

**) Fehlerkorrektur aufgrund doppelter Erfassung in der Gemeinde Schiffdorf

Entwicklung der letzten sieben Tage

Datum Infektionsquote Neuinfektionen
03.11.2020 77,76  
04.11.2020 71,70 +29
05.11.2020 78,27 +41
06.11.2020 76,25 +27
07.11.2020 82,81 +31
08.11.2020 90,89 +25
09.11.2020 90,89 +8
10.11.2020 86,35 +10
Gesamt: +171
Einwohnende 198.038
Quote Neuinfektionen pro 100.000 Einw. 86,35

Bewertung der Lage:

Landrat Kai- Uwe Bielefeld: „Im Zusammenhang mit der Pandemie ist heute leider der Tod eines weiteren Mitbürgers aus dem Landkreis Cuxhaven zu beklagen. Es handelt sich um einen 86jährigen Mann aus der Gemeinde Schiffdorf.“

Weiter führt der Landrat zur aktuellen Lage aus: „Das Infektionsgeschehen bewegt sich im Landkreis auf einem leicht zurückgehenden Niveau mit 10 neuen Meldungen. Dadurch, dass 19 Meldungen vom Dienstag der Vorwoche nicht länger in die 7- Tage- Inzidenz einfließen, sinkt die Quote leicht auf heute 86,35.

Seeparkschule Wesermünde vorübergehend vorsorglich geschlossen

Heute Mittag wurde die Entscheidung getroffen, die Seeparkschule Wesermünde, Förderschule mit dem Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung in Debstedt für 14 Tage zu schließen.

„Nachdem im Laufe des Vormittages zwei Infektionen bei Lehrkräften gemeldet wurden und eine dritte Infektion wahrscheinlich ist, hat das Gesundheitsamt im Einvernehmen mit der Schulleitung entschieden, die Schule vorsorglich zu schließen“, berichtet Landrat Kai- Uwe Bielefeld.

Diese Maßnahme ist geboten, um die Kinder, die aufgrund ihres Handicaps eines besonderen Schutzes bedürfen, vor einer Infektion präventiv zu bewahren. Bislang sind Schülerinnen und Schüler von Infektionen nicht betroffen.

Da sich viele Kinder auch im angrenzenden Internat befinden, wurde ebenfalls entschieden, diese Kinder rein prophylaktisch in Quarantäne zu versetzen und an ihre jeweiligen Wohnorte zu bringen. Das Gesundheitsamt wird mit der Schulleitung alle weiteren notwendigen Maßnahmen erörtern.

Abschließend führt der Landrat aus: „Die Entscheidung, die Schule unabhängig von den notwendigen Ermittlungen zu weiteren Kontaktpersonen der Kategorie I und II zu schließen, wurde rein vorsorglich getroffen. Sie ist deshalb richtig, um die Schülerinnen und Schüler als sog. Vulnerable Gruppe zu schützen. Ich hoffe, dass sich durch das schnelle Handeln vom heutigen Tage die Infektionen in diesem Raum eng begrenzt werden können“.

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven