Seiteninhalt

RSS-Feed abonnieren

16.11.2020

Aktuelle Informationen des Landkreises Cuxhaven zum Thema "Corona-Virus"

Stand der Zahlen: Montag, 16.11.2020, 00:00 Uhr *)

Zeitpunkt der Veröffentlichung: 13:00 Uhr

Aktuelle Zahl der Infektionen:

Anzahl der bestätigten Infektionen: 1.081 Personen
(+51) im Vergleich zur letzten Meldung)
Anzahl ohne akute Infektion: 784 Personen
(+91 im Vergleich zur letzten Meldung)
Anzahl der Todesfälle: 27 Personen
(+1 [m, 91 J., Cuxhaven] im Vergleich zur letzten Meldung)
Anzahl der akuten Infektionen: 270 Personen
(+51/-91/-1 im Vergleich zur letzten Meldung)
   
Anzahl der stationär Behandelten: 11 Personen
(keine Veränderung zur letzten Meldung)
Davon intensiv-medizinisch Behandelte: 1 Personen
(+1 im Vergleich zur letzten Meldung)
   
Quote der Neuinfektionen pro 100.000 Einw.
92,91
   

Auflistung nach Gemeinden

  Summe Keine akute
Infektion mehr
Akute
Infektion
Verstorben
Gem. Beverstedt 60 (+4)

33 (+14)

26 (+4/-14) 1
SG Börde Lamstedt 15 9 5 1
Gem. Hagen i. Br. 94 (+4) 80 (+7) 12 (+4/-7) 2
SG Hemmoor 51 (+1) 46 (+3) 5 (+1/-3) 0
SG Land Hadeln 93 (+2) 77 (+4) 16 (+2/-4) 0
Gem. Loxstedt 73 (+3) 58 (+10) 14 (+3/10) 1
Gem. Schiffdorf 127 (+9) 83 (+6) 41 (+9/-6) 3
Stadt Cuxhaven 375 (+20) 258 (+30) 107 (+20/-30/-1) 10 (+1)
Stadt Geestland 158 (+8) 112 (+15) 37 (+8/-15) 9
Gem. Wurster Nordseeküste 32 28 (+2) 4 (-2) 0
Wohnort wird noch ermittelt 3 0 3 0
Gesamt 1.081 (+51) 
784 (+91)
270 (+51/-91/-1)
27 (+1) 

*) Die angegebenen Zahlen basieren auf den jeweils um 00:00 Uhr des Tages vorliegenden Meldungen.

Entwicklung der letzten sieben Tage

Datum Infektionsquote Neuinfektionen
09.11.2020 90,89  
10.11.2020 86,35 +10
11.11.2020 90,89 +38
12.11.2020 90,39 +40
13.11.2020 99,48 +45
14.11.2020 99,98  +32 
15.11.2020 94,43  +14 
16.11.2020 92,91  +5 
Gesamt: +184
Einwohnende 198.038
Quote Neuinfektionen pro 100.000 Einw. 92,91

Bewertung der Lage:

„Der Inzidenzwert ist aufgrund der gemeldeten Zahlen vom vergangenen Wochenende leicht gesunken. Er beträgt heute 92,91“, berichtet Landrat Kai- Uwe Bielefeld zur aktuellen Lage. Weiter führt er aus:

„Auch wenn wir mit einem 91jährigen Mann aus der Stadt Cuxhaven einen weiteren Todesfall vermelden müssen, bleibt die Lage bzgl. der stationär und intensiv Behandelten nach wie vor überschaubar. Diese Entwicklung ist für die Region trotz Verdoppelung der Infektionszahlen auf heute insgesamt 1.081 innerhalb der vergangenen 25 Tage trotz hoher Zahlen eine beruhigende Situation. Diese spiegelt sich auch in der hohen Zahl von 91 Menschen, die keine Infektion mehr haben, wieder.

Der Schutz der vulnerablen Gruppen einerseits, die Fortführung unseres Alltages andererseits z.B. mit dem Besuch von Kindertagesstätten und Schulen, der Aufnahme von Ausbildung und Arbeit und der Möglichkeit einkaufen zu gehen ist dabei weiterhin eine Herausforderung für uns alle.

Die allermeisten Menschen halten sich konsequent an die Regeln. Nun gilt es, am Ball zu bleiben und durch unser aller aktives Tun dazu beizutragen, die Lage weiterhin beherrschbar zu gestalten.“

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven