Seiteninhalt

RSS-Feed abonnieren

03.12.2020

Aktuelle Informationen des Landkreises Cuxhaven zum Thema "Corona-Virus"

Stand der Zahlen: Mittwoch, 02.12.2020, 00:00 Uhr *)

Zeitpunkt der Veröffentlichung: Donnerstag, 03.12.2020, 16:00 Uhr

Aktuelle Zahl der Infektionen:

Anzahl der bestätigten Infektionen: 1.326 Personen
(+26 im Vergleich zur letzten Meldung)
Anzahl ohne akute Infektion: 1.153 Personen
(+7 im Vergleich zur letzten Meldung)
Anzahl der Todesfälle: 31 Personen
(keine Veränderung zur letzten Meldung)
Anzahl der akuten Infektionen: 142 Personen
(+26/-7 im Vergleich zur letzten Meldung)
   
Anzahl der stationär Behandelten: 8 Personen
(-2 im Vergleich zur letzten Meldung)
Davon intensiv-medizinisch Behandelte: 6 Personen
(keine Veränderung zur letzten Meldung)
   
Quote der Neuinfektionen pro 100.000 Einw.
44,37
   

Auflistung nach Gemeinden

  Summe Keine akute
Infektion mehr
Akute
Infektion
Verstorben
Gem. Beverstedt 83 (+4)

70 (+1)

12 (+4/-1) 1
SG Börde Lamstedt 17 16 0 1
Gem. Hagen i. Br. 108 99 (+1) 7 (-1) 2
SG Hemmoor 63 61 2 0
SG Land Hadeln 105 (+2) 94 (+1) 11 (+2/-1) 0
Gem. Loxstedt 101 (+3) 81 (+2) 19 (+3/-2) 1
Gem. Schiffdorf 149 130 (+1) 16 (-1) 3
Stadt Cuxhaven 451 (+3)

406 (+1)

32 (+3/-1) 13
Stadt Geestland 201 (+9) 160 31 (+9) 10
Gem. Wurster Nordseeküste 42 (+1) 36 6 (+1) 0
Wohnort wird noch ermittelt 6 (+4) 0 6 (+4) 0
Gesamt 1.326 (+26)
1.153 (+7)
142 (+26/-7)
31

*) Die angegebenen Zahlen basieren auf den jeweils um 00:00 Uhr des Tages vorliegenden Meldungen.

Entwicklung der letzten sieben Tage

Datum
Infektionsquote Neuinfektionen
25.11.2020 45,38  
26.11.2020 49,41 +25
27.11.2020 41,85 +8
28.11.2020 38,82 +2
29.11.2020 42,35 +13
30.11.2020 39,33 +2
01.12.2020 39,83 +12
02.12.2020 44,37 +26
Gesamt: +88
Einwohnende 198.344
Quote Neuinfektionen pro 100.000 Einw. 44,37

Für das Impfzentrum wird Personal benötigt

Um mit Verfügbarkeit eines Impfstoffes auch im Landkreis Cuxhaven mit den Impfungen beginnen zu können, wird ab sofort nach Personal für das Impfzentrum gesucht.

„Die Einrichtung eines Impfzentrums stellt auch den Landkreis Cuxhaven vor große Herausforderungen“, macht Landrat Bielefeld deutlich. "Nicht zuletzt müssen wir dafür sorgen, dass das Zentrum und die mobilen Teams mit fachkundigem Personal besetzt sind. Ich bitte daher alle interessierten Personen, insbesondere medizinische Fachleute aber auch Fachkräfte aus dem Verwaltungsbereich, kurzfristig mit dem Landkreis Kontakt aufzunehmen.“

Bewerbungen können an bewerbung.impfzentrum(at)landkreis-cuxhaven.de gerichtet werden. Näheres ist einer gesonderten Pressemitteilung zu entnehmen.

Störungen der EDV- und Telefonanlage

Bei regelmäßigen Wartungsarbeiten ist es gestern zu umfangreichen Störungen sowohl bei der Telefonanlage als auch in der Rechenzentrumsumgebung des Landkreises gekommen, die kurzzeitig zu einem völligen Systemausfall geführt haben. Betroffen waren alle Bereiche, somit auch das Bürgertelefon und das Gesundheitsamt.

„Ein Großteil der Störungen konnte inzwischen behoben werden, es ist aber auch heute im Tagesverlauf noch zu Problemen zum Beispiel beim Bürgertelefon gekommen“, berichtet Landrat Bielefeld. „Die Ausfälle waren weder für die Kolleginnen und Kollegen aus der Fachabteilung noch für den Techniker des Herstellers vorhersehbar. Sie ereigneten sich während eines regulären Wartungstermins.“

„Die Netzwerkverbindung ins Landes- und Bundesnetz konnte erst im Laufe des heutigen Vormittags wieder hergestellt werden. Davon war insbesondere die Zulassungsstelle betroffen. KFZ-Zulassungen konnten bis zu dem Zeitpunkt nicht bearbeitet werden“, informiert Bielefeld und betont: „Alle Bürgerinnen und Bürger, die zwischenzeitlich vergeblich versucht haben, Kontakt zu uns aufzunehmen, bitte ich hiermit um Verständnis.“

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven