Seiteninhalt
 


Wir beraten und unterstützen junge Menschen, die

  • sozial- und/ oder bildungsbenachteiligt sind,
  • noch keinen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz gefunden haben,
  • keinen Schulabschluss erreicht haben,
  • noch keine konkreten Vorstellungen über ihre berufliche Zukunft haben,
  • sich im Behördendschungel nicht zurecht finden,
  • Probleme lösen möchten, die den beruflichen Einstieg behindern (Sprach-, Integrations- Schulden-, Suchtprobleme usw.)

Wir bieten Hilfen zur persönlichen, sozialen und beruflichen Stabilisierung

  • durch individuelle Beratung,
  • je nach Bedarf durch ein engmaschiges Casemanagement,
  • beim Eintritt ins Berufsleben (Erstellung von Bewerbungsunterlagen und Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche), 
  • bei der Suche nach Schul-, Qualifizierungs- Praktikums- Ausbildungs- und Arbeitsstellen

              

Die Beratung ist vertraulich und kostenlos!

 

Alle Informationen finden Sie auch in unserem Flyer, den Sie sich hier herunterladen und ausdrucken können: zum Flyer

An wen kann ich mich wenden?

Hier gelangen Sie zu den Ansprechpartnern*innen der Beratungsstelle AHOI (Aktive Hilfen zur Orientierung und Integration) bzw. dem dazugehörigen PACE (Pro Aktiv Center)

 


Dieses Projekt wird gefördert durch: 

Die Pro Aktiv Center sind niedersachsenweite Projekte der Jugendberufshilfe. Sie werden durch die Europäische Union, das Land Niedersachsen und durch den Landkreis Cuxhaven gefördert.

   

  

 



 

zurück zur vorhergehenden Seite