Seiteninhalt
Klassensätze aus der Fahrbücherei 09.05.2019

Klassensätze aus der Fahrbücherei

Die Fahrbücherei hat ihr Angebot an Klassensätzen ausgeweitet.

Ab sofort können die Grundschulen im Landkreis Cuxhaven im Bücherbus 19 unterschiedliche Klassensätze für die gemeinsame Lektüre im Unterricht entleihen. Von den „Olchis“ oder „Max der Unglücksrabe“ über „Sams Wal“ bis zu „Ben liebt Anna“ sind Titel für die erste bis vierte Schulklasse im Angebot. Die Bücherkisten sind mit jeweils 18 bis 58 Exemplaren sowie mit Arbeitsmaterialien, Kopiervorlagen und zum größten Teil mit Hörbüchern ausgestattet.

Möglich macht dieses Angebot zum einen, eine Spende der Bürgermeister-von-Soosten-Schule in Wehdel. „In unserer Bücherei schlummern Lektüren, die in unserer Schule höchstens einmal jährlich verwendet werden. Deshalb wollen wir unsere Klassensätze der Fahrbücherei zur Verfügung stellen, damit sie auch anderen Schulen per Ausleihe zugänglich gemacht werden können“ so Schulleiterin Ilka Bremicker.

Zum anderen, wurde bereits 2011 der Grundstock der Klassensätze geschaffen. Initiatorin dieses Projektes war seinerzeit Inka Lienau, Leiterin der Grundschule Bad Bederkesa. Unterstützt wurde sie von den Landfrauen „Klassik auf dem Bauernhof“, dem Gewerbe- und Verschönerungsverein Geestenseth, von Soroptimist International Club Bremerhaven, vom Golfclubs Hainmühlen, der Buchhandlung Mügge und der Nordseezeitung.

Katrin Toetzke, Leiterin der Fahrbücherei und des Medienzentrums, sorgt mit ihrem Team für den Verleih und Transport der Kisten durch den Bücherbus und durch den Kurier des Medienzentrums. „Aktiv an der Leseförderung mitzuwirken ist stets unser Ziel, und wir freuen uns, dass die Klassensätze gut nachgefragt werden und häufig zum Einsatz kommen“.

Die Klassensätze können im Bücherbus, unter www.bücherbus.info oder unter Tel: 04721 66-2149 bestellt werden.

Autor: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven