Seiteninhalt

Veranstaltungskalender


Es wurden 49 Veranstaltungen gefunden

Foto Ausstellung Meissner
15.07.2019 bis 27.10.2019
Cartoons im Museum gegenstandsfreier Kunst Ausstellungseröffnung am 14.07.2019 um 19:00 Uhr
Ausstellung Heinrich Plakat
16.08.2019 bis 25.09.2019
Verantwortung (in) der Kunst - Gemälde und Installationen zu Klimawandel und Energiewende. Ausstellungseröffnung am 15. 08.2019 um 19:00 Uhr
Alternativbild
17.08.2019 bis 08.11.2019
Malerei und Mischtechniken Ausstellungseröffnung am Samstag, 17.08.2019 um 19:00 Uhr
Alternativbild
25.08.2019 bis 29.09.2019
Ausstellungseröffnung am Samstag, 24.08.2019 um 11:00 Uhr
Alternativbild
01.09.2019 bis 17.11.2019
Ausstellungseröffnung am 01. September 2019 um 16:00 Uhr
Alternativbild
01.09.2019 bis 20.10.2019
Die groß-und kleinformatigen Natur- und Landschaftsdarstellungen zeigen Malereien einer ungeordneten wilden Pflanzenwelt. Dazu sagt die Künstlerin: In meiner Wahrnehmung haben diese Orte einen Zauber. Sie liegen meist abseits. Das kann in einer Industriebrache sein, aber auch im Berliner Tiergarten mitten in der Stadt morgens um 4.00. Mein Blick taucht ab in ein Gewirr von vegetativen Formen, Linien und Farben .Dazu kommen starke Lichtkontraste, die die ganze Szenerie für mich mystisch machen. Ich mache Skizzen und Fotos und starte im Atelier mit der Malerei. In einer weiteren Werkgruppe widmet sich Carola Schapals der malerischen Darstellung von Häusern, vorzugsweise der klassischen Moderne mit ihrer strengen klaren Formensprache. Die funktionale Architektur trifft hier kontrastreich auf die sie umgebende Natur. Auch diese Werke haben eine starke atmosphärische Dichte, die von der Malerin erzeugt wird durch den stilistischen Wechsel von konkreter und abstrakter Malerei sowie detaillierter Darstellung und dem bewussten Verbergen. So bleibt in allen Arbeiten ein Rest von Geheimnis.
Alternativbild
06.09.2019 bis 04.12.2019
Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 05. September 2019 um 18:30 Uhr
Alternativbild
20.09.2019 bis 04.10.2019
Ausstellungseröffnung am 20. September 2019 um 19:00 Uhr
Alternativbild
24.09.2019
Ein Leben für das Theater: Jan Baptist van Fornenbergh (1624-1696) und seine reisende Schauspieltruppe
Alternativbild
26.09.2019
Mit dem neuen Programm Jukebox Saturday Night präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden eine grandiose Show im Sweet und Swing Sound der 30er und 40er Jahre, die die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus begeistert. Wil Salden und seine Musiker sind Garanten für den authentischen Swing-Sound in der traditionellen großen Big Band Besetzung (4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxophone, 1 Klarinette, Bass, Schlagzeug und Piano). Das Glenn Miller Orchestra, die Vocalgroup The Moonlight Serenaders, bestehend aus Musikern, einer Sängerin und dem Orchesterleiter Wil Salden, versetzen das Publikum zurück in die Zeit der Jukeboxes der 30er und 40er Jahre, wenn Titel wie: What A Wonderful World, Blue Moon, Everybody Loves My Baby, Moonlight Serenade, In The Mood und mehr erklingen. Donnerstag, 26.09.2019, 20 Uhr, Kugelbake-Halle, Cuxhaven. KARTENVORVERKAUF VA-Zentrum, Vorverkaufskasse, Strandstraße 80, T. 0 47 21 / 40 44 44. CN Ticket Service und an allen VVK-Stellen Nordwest-Ticket, T. 04 21 / 36 36 36. WEITERE INFOS & TICKETS PER POST, Phone +49 61 85 / 81 86 22, www.glenn-miller.de
Alternativbild
28.09.2019
Bunte Mischung aus Pop, Rock, Folk, Musical - zweistimmig interpretiert
Alternativbild
29.09.2019 bis 24.10.2019
Annete Reichardt und Stewens Ragone -Malerei und Druckgrafik Ausstellungseröffnung am Samstag, 28.09.2019 um 18 Uhr
Veranstaltungen ID 2736.68, image
29.09.2019
Krimi-Theaterstück nach dem ausgezeichneten Kinderkrimi von Ulf Nilsson - für Kinder ab 5 Jahren
Veranstaltungen ID 2736.69, image
30.09.2019
Schauspiel nach George Orwell
Alternativbild
11.10.2019
Vortrag von Frau Gesine Harms, Kunsthistorikerin, Bremen
Alternativbild
17.10.2019
Claudia Kessler, Ingenieurin für Raum- und Luftfahrt wird über das von ihr initiierte Projekt "Die erste deutsche Astronautin im Weltall 2020" in Wort und Bild berichten und die Fragen des Publikums beantworten.
Seite: 1 | 2 | >