Seiteninhalt


GESCHLOSSEN: Ringelnatz und seine Reklametexte

Schon in jungen Jahren führte Ringelnatz' Lust am Reimen zu entsprechenden Reklame-Versen. Und sie zogen sich wie ein roter Faden durch sein ganzes Leben. Seine ersten erhaltenen Verse stammen bereits aus dem Jahr 1908 und noch kurz vor seinem Tod 1934 schrieb Ringelnatz launige Texte für die Trikotagen-Firma Venus. In seiner neuen Sonderausstellung widmet sich das Joachim-Ringelnatz-Museum in Cuxhaven nicht nur den Werbetexten des Dichters und Malers, sondern auch dem Zeitgeist der damaligen Reklame, den Produkten und Geschichten der Auftrag gebenden Firmen und den Beweg- und Hintergründen von Ringelnatz dazu.

05.11.2019 bis 01.05.2020
Joachim-Ringelnatz-Museum
Erika Fischer
Südersteinstraße 44
27472 Cuxhaven
Karte anzeigen

Telefon: 04721-394411
E-Mail: fischcux(at)t-online.de
www.ringelnatzmuseum.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Stadt Cuxhaven
Cuxhaven
4.00 €
Südersteinstraße 44
27472 Cuxhaven
Telefon 04721 - 39 44 11