Seiteninhalt

RSS-Feed abonnieren

22.07.2016

Prüfungen sogar mit sehr gutem Erfolg bestanden - Verabschiedung des Ausbildungsjahrganges 2013-2016 beim Landkreis Cuxhaven

Insgesamt legten in diesem Jahr sieben Auszubildende in drei verschiedenen Ausbildungsgängen ihre Abschlussprüfungen ab und beendeten somit einen entscheidenden Lebensabschnitt.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde gratulierten dazu Landrat Kai-Uwe Bielefeld sowie die Ausbildungsleitung Franziska Weiland und Nicole Schneider.

Es kann eine erfolgreiche Bilanz gezogen werden. Insgesamt vier Absolventinnen und Absolventen konnten die Ausbildung mit der Note „gut“ beenden. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Philipp Prill (Verwaltungsfachangestellter), der seine Abschlussprüfung mit der Note „sehr gut“ bestanden hat. Er wird weiterhin beim Landkreis im Amt Finanzen und Kommunalaufsicht beschäftigt sein.

Als erfolgreiche Absolventen, die ihre Prüfung jeweils mit der Note „gut“ ablegten, erhielten Bärbel Reyelt und Nicole Witt (beide Verwaltungsfachangestellte) sowie Theresa Goedecke und Wiebke Mahler (beide Kreisinspektor-Anwärterinnen) je ein Buchgeschenk in Form eines Bildbandes mit Motiven aus dem Landkreis.

Folgende Auszubildende schlossen Ihre Ausbildung ebenfalls erfolgreich ab:
Mathis Jährling (Kreisinspektor-Anwärter) und Lukas Hoffmann (IT-System-Elektroniker).

Erfreulich ist auch die Übernahmesituation: Fast allen Absolventen/innen konnte eine unbefristete Weiterbeschäftigung angeboten werden. Die Anwärter/innen im Vorbereitungsdienst wurden alle in das Beamtenverhältnis auf Probe übernommen.

Fotounterschrift: Die erfolgreichen Absolventen/innen mit Landrat Kai-Uwe Bielefeld sowie der Ausbildungsleitung Franziska Weiland und Nicole Schneider.

Es fehlen: Nicole Witt und Lukas Hoffmann

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven