Seiteninhalt

Ausschreibung für die Tätigkeit als bevollmächtigte Bezirksschornsteinfegerin/ bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger

Im Landkreis Cuxhaven ist zum

nächstmöglichen Zeitpunkt

auf Grundlage der §§ 9 und 10 des Schornsteinfegerhandwerksgesetzes eine bevollmächtigte Bezirksschornsteinfegerin /ein bevollmächtigter Bezirksschorn­steinfeger (m/w/d) für den Kehrbezirk

Kehrbezirk Cuxhaven XX – Geestenseth

zu bestellen.

Die Bewerbungsfrist endet am 17.06.2022. Der Landkreis Cuxhaven sucht für diesen Kehrbezirk eine engagierte Persönlichkeit, die die Voraussetzungen für eine Bestellung zur bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegerin/ zum bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger (m/w/d) erfüllt.

Die Bestellung wird unter Berücksichtigung der Altersgrenze auf sieben Jahre befristet (§ 10 Abs. 1 SchfHwG).

Die Aufgaben und Tätigkeiten einer bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegerin/ eines bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegers (m/w/d) werden in den §§ 13 ff SchfHwG beschrieben. Die sich bewerbenden Personen müssen persönlich und fachlich geeignet sein und die handwerksrechtlichen Voraussetzungen zur selbständigen Ausübung des Schornsteinfegerhandwerks besitzen (§ 9a Abs. 1 SchfHwG).

Die sich bewerbenden Personen müssen über die für die Erfüllung der Aufgaben von Bezirksschornsteinfegerinnen/ Bezirksschornsteinfegern erforderlichen Rechtskenntnisse verfügen.

Die Auswahl zwischen den sich bewerbenden Personen wird gemäß § 9a Abs. 3 SchfHwG nach ihrer Eignung, Befähigung und fachlichen Leistung vorgenommen.

Alle Einzelheiten zum Ausschreibungsverfahren und zu den Anforderungen an die Bewerberinnen und Bewerber sind der nachfolgenden PDF-Datei zur Ausschreibung zu entnehmen.

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Telefon: 04721 66-2038
Fax: 04721 66-270871
E-Mail: f.vonruesten(at)landkreis-cuxhaven.de
Raum: 25
Nachricht schreiben
Adresse exportieren