Seiteninhalt

Deiche

Der Küstenschutz ist für den Landkreis Cuxhaven von großer Bedeutung, weil ca. zwei Drittel der Fläche des Landkreises überflutungsgefährdet sind.

An Weser, Elbe und Oste wird der Küstenschutz von sechs sich selbst verwaltenden Deichverbänden sichergestellt. Die Gesamtlänge der Deiche beträgt ca. 152 km. Der Landkreis führt die Rechtsaufsicht über vier der teilweise kreisübergreifenden Deichverbände und ist zugleich Untere Deichbehörde im Landkreis Cuxhaven mit Ausnahme des Gebietes der Stadt Cuxhaven.

Vorsorge für den Sturmflutfall und Einsatz von Großgerät am Beispiel des Deichverbandes Land Wursten

Wenn Sie spezielle Fragen zum Themenkreis Küstenschutz haben,...

...dann wenden Sie sich bitte an folgende Mitarbeiter der Kreisverwaltung:

Foto Marcus Rudolph
Telefon: 04721 66-2566
Fax: 04721 66-2538
E-Mail: m.rudolph(at)landkreis-cuxhaven.de
Raum: 409
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Telefon: 04721 66-2516
Fax: 04721 66-270425
E-Mail: h.vonhaefen(at)landkreis-cuxhaven.de
Raum: 403
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Foto Thomas Lilkendey
Telefon: 04721 66-2517
Fax: 04721 66-270718
E-Mail: t.lilkendey(at)landkreis-cuxhaven.de
Raum: 404
Nachricht schreiben
Adresse exportieren


 

Unter den nachfolgenden Links...

...finden Sie einige allgemeine Hinweise zum Küstenschutz im Landkreis Cuxhaven:

 
1. Hauptdeiche/Deichverbände

2. Sommerdeiche / Sommerdeichverbände

3. Hochwasserdeiche und Verwallungen

4. Bauen am Deich (Haus, Bank, Treppe, Versorgungsleitungen etc.)

5. Wandern auf dem Deich

6. Wasserstandsvorhersage / Sturmflutwarnung

7. Treibsel

8. Rechtsgrundlagen

9. Literatur zum Küstenschutz

Autor: Hartmut von Häfen