Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Landkreis Cuxhaven
Vincent-Lübeck-Straße 2
27474 Cuxhaven Adresse über Google Maps anzeigen


Telefon: 
04721 66-0

Fax: 
04721 66-2040

E-Mail: 

Watt in der Gemeinde Nordholz


Interne Mitteilungen






Jugendschöffenwahl 2018 - Bewerberinnen und Bewerber werden dringend gesucht 02.05.2018

Im Jahr 2018 werden deutschlandweit die Jugendschöffinnen und -schöffen für die Strafgerichte neu gewählt. Die neue Amtszeit beginnt am 1. Januar 2019 und dauert fünf Jahre bis Ende 2023.
Jugendschöffinnen und -schöffen sind ehrenamtliche Richter bei den Jugendschöffengerichten. Voraussetzung für die Ausübung dieses Amtes ist die deutsche Staatsbürgerschaft und ein einwandfreier Leumund sowie ein Alter zwischen 25 - 70 Jahren. Jugendschöffen sollen über die allgemeinen Voraussetzungen der Schöffen hinaus erzieherisch befähigt und in der Jugenderziehung erfahren sein.


Das Jugendschöffenamt ist ein interessantes Ehrenamt mit besonderer Verantwortung. Die ehrenamtlichen Richterinnen und Richter sichern den lebensnahen Sachverstand von Laien bei der Rechtsfindung. Sie wirken an der Verhandlung in gleichem Umfang und mit gleicher Stimme wie die Berufsrichter mit. Gegen die Stimmen beider Schöffen kann in Deutschland kein Angeklagter verurteilt werden, denn jedes Urteil muss mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der Mitglieder des Gerichts gefasst werden.
Die Jugendschöffinnen und -schöffen für die Amtsgerichte Cuxhaven, Langen und Otterndorf sowie für die Jugendstrafkammer in Stade werden auf Vorschlag des Jugendhilfeausschusses des Landkreises Cuxhaven gewählt. Dabei sollen je zur Hälfte Männer und Frauen vorgeschlagen werden.


Besonders für das Jugendschöffengericht am Amtsgericht Cuxhaven werden noch dringend Bewerberinnen und Bewerber gesucht.
Sollten Sie sich für eine Tätigkeit als Jugendschöffin oder als Jugendschöffe interessieren, steht Ihnen beim Jugendamt des Landkreises Cuxhaven für weitere Informationen Frau von der Lieth, Telefon-Nr. 04721/662826, E-Mail k.vonderlieth(at)landkreis-cuxhaven.de, zur Verfügung.

Ein Bewerbungsformular sowie weiterführende Links finden Sie auch auf der Internetseite des Landkreises Cuxhaven www.landkreis-cuxhaven.de unter dem Themenbereich „Kinder, Jugendliche und Familien“ unter dem Stichpunkt „Schöffenwahl 2018“.

 

 


Autor: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven