Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Landkreis Cuxhaven
Vincent-Lübeck-Straße 2
27474 Cuxhaven Adresse über Google Maps anzeigen


Telefon: 
04721 66-0

Fax: 
04721 66-2040

E-Mail: 

Watt in der Gemeinde Nordholz


Interne Mitteilungen






Aus-/Weiterbildung Amtl. Fachassistent/in 2019 09.08.2018

Der Landkreis Cuxhaven bildet aus!

Amtliche/r Fachassistent/in

Zum Einstellungstermin 1. Februar 2019 werden mehrere Aus-/Weiterbildungsplätze für den Beruf einer/s amtlichen Fachassistentin/en (ehemals Fleischkontrolleur/in) angeboten.

 

Die/Der amtliche Fachassistentin/Fachassistent unterstützt die/den amtliche/n Tierärztin/Tierarzt bei der Durchführung der Schlachttier- und Fleischuntersuchungen an den Schlachthöfen.

 

Die Ausbildung dauert ca. 7 Monate und gliedert sich in theoretische und fachpraktische Abschnitte. Die theoretische Ausbildung (zwei Vollzeitblöcke von insgesamt 26 Wochen) erfolgt an der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf (Modul I: vom 05.03.2019 bis 30.04.2019 + Modul II: vom 11.06.2019 bis 02.08.2019), die fachpraktische Ausbildung nimmt das Veterinäramt des Landkreises Cuxhaven vor.

 

Für die Ausbildungszeit wird ein Praktikantenverhältnis geschlossen. Sie erhalten eine Vergütung in Höhe von derzeit 1.495,36 €.

 

Wir bieten

  • Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ist eine anschließende Weiterbeschäftigung nach den Bestimmungen der Tarifvertrages Fleischuntersuchung mit einer leistungsgerechten Bezahlung sowie den üblichen Sozialleistungen vorgesehen.
  • Die Arbeitszeiten richten sich nach dem Schlachtaufkommen sowie nach der Personalverfügbarkeit.
  • Zukünftige Einsatzorte sind ein Schweineschlachtbetrieb in Loxstedt und ein Geflügelschlachtbetrieb in Cuxhaven.

 

Wir erwarten

  • einen erfolgreichen Hauptschulabschluss oder einen gleichwertigen Bildungsabschluss
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit und Mobilität (überwiegend stehende Tätigkeit am Schlachtband in nicht barrierefreien Gebäuden)
  • Kenntnisse und Erfahrungen aus der Fleischproduktion sind wünschenswert

 

Bewerbungsschluss ist der 27. August 2018.

 

Vorstellungsgespräche sind vorgesehen für Montag, 17.09.2018.

 

Direkt online bewerben können Sie sich hier:
Dazu registrieren Sie sich bitte vorher bei unserem Kooperationspartner Interamt.

Hinweise:

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, sich online über das Portal Interamt mit vollständigen Bewerbungsunterlagen zu bewerben. 

Schriftliche oder per E-Mail übersandte Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Wenn Sie die Bewerbung absenden, erhalten Sie umgehend eine Eingangsbestätigung per E-Mail.